Kirche im Blick - Wiedereintrittsstelle

Herzlich willkommen bei "Kirche im Blick", der Wiedereintrittsstelle direkt neben der Marktkirche in der City von Hannover. Einfach eintreten, das geht hier. Und vieles mehr. Schauen Sie mal rein...

1401899169.xs_thumb-
1443631479.medium

Bild: sl

1401899169.xs_thumb-

Vertretung in der Wiedereintrittsstelle während der Ferienzeit

Der Leiter der Wiedereintrittsstelle ist vom 4.-31.7. im Urlaub. Die Wiedereintrittsstelle ist aber zu den normalen Öffnungstagen mit Vertretung besetzt: Di - Fr. 15-18 Uhr (Achtung- nicht bis 19 Uhr!), Samstag 11-14 Uhr.
Wir danken für Ihr Verständnis.
Ab 1. August wieder zu den gewohnten Zeiten (siehe Links)

1467465310.medium_hor

Bild: Kirche und Tourismus

1401899169.xs_thumb-

Taufkurs für Erwachsene

Am Montag, 30. Mai 2016, beginnt der nächste Taufkurs "Schritte zum Glauben".
Er bietet an sechs Abenden (Mo+Do, 19-21 Uhr) in drei Wochen eine gute Vorbereitung zur Taufe, oder (für bereits Getaufte) eine intensive Auseinandersetzung mit den Grunddthemen des christlichen Glaubens.
Der Kurs endet mit einem feierlichen Gottesdienst am 19. Juni 2016 in der Kreuzkirche, mit dem Angebot der Taufe.
Anmeldungen sind noch möglich.
Weitere Infos unter dem Menüpunkt Taufkurs (siehe oben)
1464096712.medium_hor

Bild: SL

1401899169.xs_thumb-

OFFENER GESPRÄCHSABEND

REISEBERICHT ÜBER ISRAEL/PALÄSTINA

Thema des offenen Gesprächsabends am Dienstag, 26. April 2016, wird ein Bericht über die Israel/Palästina-Reise von P. Stephan Lackner sein. Mit Bildern wird er von seinen Eindrücken und Begegnungen auf dieser Reise berichten.
Die vielen unterschiedlichen Facetten des Heiligen Landes bieten reichlich Möglichkeiten zu Gespräch und Diskussion.
Der Abend beginnt um 19 Uhr in der Annenkapelle an der Kreuzkirche in der Altstadt Hannover (Goldener Winkel). Für Getränke und Kekse ist gesorgt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
1461333753.medium

Bild: SL

1401899169.xs_thumb-

Offener Gesprächsabend

Eine gute Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen, sei es über ein Thema, das vorgeschlagen wurde, oder über Fragen, die man gerne mal stellen möchte. Alle, die Lust und Interesse haben, sind herzlich eingeladen und können (ohne Anmeldung) einfach kommen.

Am Dienstag, 23.Februar, von 19-21 Uhr findet der nächste Gesprächsabend statt. Er beschäftigt sich mit der Frage: Christ-Sein im Alltag, wie könnte das aussehen? Mit einem kleinen Impuls wird in das Thema eingeführt, danach ist viel Zeit zum Austausch, Gespräch und Diskussion. Ganz gemütlich mit Kaffee, Tee und Keksen.

Der Gesprächsabend findet immer am letzten Dienstag im Monat von 19-21 Uhr in der Annenkapelle  an der Kreuzkirche (Seiteneingang der Kreuzkirche an der Straße ‚Goldener Winkel‘- Altstadt Hannover-nähe Ballhof) statt.

Die nächsten Termine sind: 22. März (Achtung- wegen Ostern eine Woche früher), 26. April, 31. Mai, 28. Juni, 30. August, 27. September, 25. Oktober und 29. November.

Folgende Themen sind bereits vorgeschlagen worden: Opfer-Hingabe-Gehorsam, wie kann man die biblische Geschichte von ‚Isaaks Opferung‘ verstehen? Wie gehen wir mit biblischen Texten um, die scheinbar nichts mit uns zu tun haben? Ist der Mensch von Grund auf böse, wie es in 1.Mose 8,21 gesagt wird? Sterben-Tod-Auferstehung, was bedeutet Erlösung und ewiges Leben? Schuld und Vergebung- Wie bekomme ich das hin? Theodizee- Warum lässt Gott so viel Leid zu? Die Weltreligionen im Vergleich-inhaltlich und möglichst tabellarisch! Abendmahl- welche Deutungen gibt es? Glaube und Religion-Ein und dasselbe? Wie steht es um Gottes ‚Bodenpersonal‘? Was ist Häresie und Blasphemie?

(Es können auch noch weitere Themen vorgeschlagen werden. Welche der Themen als nächstes behandelt werden,  entscheiden die Teilnehmer des Gesprächskreises von Mal zu Mal).

Klingt doch spannend, also: Termine vormerken und mitmachen.

Ich freu mich drauf

P. Stephan Lackner

 





1455730355.medium

Bild: Kreuzkirche/Annenkapelle, Bild SL

1401899169.xs_thumb-

TAUFKURSE FÜR 2016

In diesem Jahr gibt es einige Neuigkeiten bei den Taufkursen für Erwachsene.
Sie dauern jetzt nicht mehr 7 sondern nur noch 3 Wochen.
Alle 2-3 Monate beginnt ein neuer Kurs, so dass Interessenten zeitnah die Möglichkeit zur Vorbereitung der Taufe finden.
Der erste Kurs beginnt im Februar, weiter geht es im April, Juni, August und Oktober. Weitere Infos unter https://kirche-im-blick.wir-e.de/Taufkurs  
1454941532.medium_hor

Bild: sl

1401899169.xs_thumb-

Wir wünschen allen ein

frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes neues Jahr

Die Wiedereintrittsstelle ist am 22.+23. und am 29+30 Dezember von 15-19 Uhr geöffnet.
Heilig Abend und Silvester geschlossen. Auch am 2. Januar bleibt die Wiedereintrittsstelle wegen Inventur in der Buchhandlung geschlossen.
Ab dem 5. Januar 2016 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

1450687476.medium_hor

Bild: SL

1401899169.xs_thumb-

OFFENER GESPRÄCHSABEND

Am Dienstag, 24. November, findet wieder ein offener Gesprächsabend statt. Er wurde als Ergänzug zu den Taufkursen eingeführt, als Möglichkeit, einfach noch mal eine Frage stellen zu können oder sich noch einmal wieder zu treffen. Der Abend beginnt um 19 Uhr in der Annenkapelle in der Kreuzkirche. (Altstadt Hannover- Goldener Winkel). Als Einstiegsthema geht es diesmal um das Thomasevangelium. Warum wurde es nicht in die Bibel aufgenommen, was steht drin und was kann man von ihm lernen?
Im Anschluss an das Thema gemütliches Beisammensein, Austausch und Planung für das nächste Jahr. Der Gesprächsabend findet in der Regel am letzten Dienstag im Monat von 19-21 Uhr statt. Vorschläge für Themen können gerne eingebracht werden. Für Getränke und Kekse ist gesorgt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Einfach kommen.
1448100590.medium

Bild: DBW

1401899169.xs_thumb-

Taufkurse 2016

Die Termine für die Taufkurse 2016 sind vorgemerkt. Der Flyer im Druck. Hier können Sie ihn schon herunterladen.
Weitere Infos unter der Rubrik: Taufkurs
Dokument: Flyer_Taufkurse_201... (PDF)
1401899169.xs_thumb-
"Kirche im Blick" ist am Sonntag auf der Hochzeitsmesse "Ja-Markt" im Alten Rathaus mit einem ökumensichen Kirchenstand vertreten.
Wir informieren über die kirchliche Trauung (evangelsich, katholisch, ökumenisch) und stehen für Fragen und Beratung gerne zur Verfügung.
Sprechen Sie uns an.
Von 11-17 Uhr im Alten Rathaus, rechts vom Aufgang zum oberen Stockwerk.
1445513127.medium_hor

Bild: chevents

1401899169.xs_thumb-

Kirchenstand auf der Infalino

Am 18.+19 Oktober findet die diesjährige Infalino statt, eine Baby und Kleinkind-Messe. Kirche-im-Blick ist mit einem ökumenischen Kirchenstand vertreten, bei dem wir Informationen der ev.- und kath. Familienbildungsstätten anbieten und rund um das Thema Taufe informieren. Auch im Vortragsforum der Messe bieten wir eine Präsentation zum Thema Taufe an.
Sie finden uns am Stand A 16 in Halle 25. Kinder können bei uns eine Taufkerze basteln und ein kleines Armband geschenkt bekommen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
1443707661.medium

Bild: infa

Weitere Posts anzeigen